.
  • Praxisleistungen

  • Salutogenese - Entstehung von Gesundheit

    Das Konzept der Salutogenese (wörtlich: «Schaffung von Gesundheit») wurde von dem Medizinsoziologen Aaron Antonovsky entwickelt. Es versteht Gesundheit nicht als das bloße Fehlen von Krankheit, sondern als einen aktiven Zustand und als Vorhandensein von Lebensqualitäten.
    Salutogenese fragt, warum und wie Menschen gesund bleiben, welche Faktoren die Gesundheit fördern und erhalten. An dieser Sichtweise orientiert sich unsere Maßnahmen um wieder > in Balance zu kommen!

    Nach Möglichkeit "begehen" wir eine "Sitzung" im Freien, bei einem Gang durch die Natur und beziehen sie mit ein.

    – Ernährungs- und Gesundheitsberatung
    – Einzelberatung
    – Teamberatung
    – Gästeberatung in Restaurants/Hotels

    Individuelle, sanfte Kostumstellung unter Berücksichtigung der Lebensumstände. Zur Erhaltung oder Wiedergewinnung von Vitalität, geistiger und körperlicher Regsamkeit, seelischer Ausgeglichenheit.

    In Balance sein

    Erstellung individueller Ernährungspläne, verbunden mit praktischen Tipps zur Umsetzung zur Stärkung Ihres Immunsystems

    Kein Nahrungsergänzungsmittelvertrieb