.
  • Herzlich willkommen auf meiner Website





  • ACHTUNG!

    Aufgrund eines erheblichen Datenverlustes werden alle Interessenten am ARTEMIS Newsletter gebeten sich per E-Mail an artemis@winkenbach.net erneut dafür anzumelden. Bei der erneuten Anmeldung greift selbstverständlich die neuen Datenschutzverordnung umfassend, so wie es auch zuvor bereits gehandhabt wurde.

    OHNE NEUE ANMELDUNG kann keine Versendung des Newsletters erfolgen.
    Danke.  Dorisa Winkenbach


  • Jahresausbildung Termine

    Die Termine für die Treffen zur Jahresausbildung stehen jetzt fest:

    01./02.06. in Mörlenbach/Odenwald;
    13./14.07. in Schlangenbad, Taunus;
    03./04. 08. in Großbreitenbach/Thüringen (hier ist eine Ortsänderung möglich)

    Anmeldeschluss: 25.05.2019


  • Ostermorgen


    Um fünf Uhr klingelte der Wecker. Es war noch stockdunkel draussen. Dennoch zog ich mich rasch warm an, nahm 6 kleine goldene Kerzen, zwei Teelichter und Streichhölzer aus der spanischen Vitrinenschublade und packte vorsorglich die Regenjacke ein. Im Haus herrschte absolute Stille, als ich es mit Rucksack und leeren Gläschen verließ. Die Straßen waren leicht mit Raureif bedeckt. Ein Fahrzeug begegnete mir, auf meinem weg zum Parkplatz in Siedelsbrunn. Ein später Heimkehrer, oder einer der Feiertagsfrühdienst anzutreten hatte. Ich begann meinen weg zum Quellheiligtum Lichtenklingen.

    Zunächst begleiteten mich noch einige Laternen und Gartenleuchten, dann umgab mich völlige Dunkelheit und Stille. Die roten Lichter des Sendemastes am Hardberg tauchten etwas vernebelt rechts von mir auf und verschwanden auch sogleich wieder. Bald kam ich an eine Lichtung und konnte etwas ahnen von dem bald hereinbrechenden Tag. Doch der Tannenwald zeigte wieder die schatten der nacht, sechs tage nach Frühlingsvollmond. Es ist die Vertrautheit des Weges, doch nicht nur. Es ist auch das vertrauen an sich, ohne angst alleine diesen weg zu gehen. Durch dunkle Großstadtstraßen zu laufen machte mir Angst. Hier fühle ich mich fast geborgen.
    Noch eine Lichtung, eine Abzweigung, dann kommt die gewünschte Wegegabelung.