.
  • Aktuelle Termine

  • 05. April – BLÜTENWEGFEST

    ARTEMIS mit am Stand vom Weingut Schröder
    Uhrzeit:  ab 11 Uhr
    Veranstaltungsort:  zwischen Weinheim und Großsachsen, Parkplatz am Schützenhaus, Leutershausen

  • 08. April – WILDKRÄUTERSPAZIERGANG WIESBADEN

    WI-Sonnenberg
    Wilde Kraft – in der Natur und in uns
    Starke Power & Regeneration, Knospenmedizin und Neunstärke
    die Griee Soss' unserer Vorfahren und Ahninnen
    Uhrzeit:  17 Uhr
    Treffpunkt:  Demeter Gärtnerei, Flandernstraße 81a

  • 09. April – BUMERANGFILM

    für Wiesbadener Insider
    Uhrzeit:  18 Uhr
    Veranstaltungsort:  im Reiterstübchen, von Hofgut Adamstal

  • 10. April – BÄRLAUCH und mehr …

    mit warmer Frischverkostung und Bärlauch zum Mitnehmen!
    Uhrzeit:  10–13 Uhr
    Treffpunkt:  an der Tanzlinde, Bärstadt Mitte, ev.Kirche
    Veranstaltungsort:  in BÄRSTADT, bei Schlangenbad

  • 21. April – WILDKRÄUTERSPAZIERGANG WEINHEIM

    Bärlauch und andere Stärkungskräuter!

  • 07. Mai – Biologisch-dynamische Vollmondwanderung

    Mondkräuter, Heilpflanzen für Mensch, Erde und Reben

    Vollmond um 12:45 Uhr /Mondaufgang um 21:05 Uhr

    Start: Burg Hattenheim
    Abschluss: Weingut Kaufmann
    Uhrzeit:  19 Uhr

  • 09. Mai – Harald Lesch und "Die Vier Jahreszeiten im Klimawandel"

    Falls es stattfinden darf:

    Harald Lesch und das Merlin Ensemble, Wien | Österreich "Die Vier Jahreszeiten im Klimawandel

    Der Wissenschaftsjournalist, Fernsehmoderator und Naturphilosoph Harald Lesch zeigt eindrücklich anhand von Antonio Vivaldis "Vier Jahreszeiten" die Brisanz des Klimawandels auf. Anschaulich erklärt der Naturwissenschaftler im Austausch mit der Musik die Entstehung der Jahreszeiten und nimmt das Publikum mit auf eine Reise durch die Zeit – vom Urknall bis heute. Wissenschaftlich fundiert legt er dar, wie es um unseren Planeten steht: Sollte sich das Klima weiterhin drastisch verschlechtern, könnten die "Vier Jahreszeiten" schon bald nur noch eine schöne Erinnerung sein.
    Es spielt das Merlin Ensemble Wien unter der Leitung von Martin Walch.

    Merlin Ensemble Wien
    Solo-Violine & Leitung Martin Walch
    Sprecher Harald Lesch
    Thema:  Konzert
    Uhrzeit:  19:30 - 21:00
    Dauer:  1,5h
    Kosten:  Karten 9,90 € - 51,70 €
    Infos über:  https://www.staatstheater-wiesbaden.de/programm/spielplan/internationale-maifestspiele-2020/harald-lesch
    Veranstaltungsort:  Großes Haus, Staatstheater Wiesbaden
    Veranstalter:  Internationale Maifestspiele 2020, Staatstheater Wiesbaden

  • 10. Mai – KRÄUTERKUTSCHFAHRT zu Muttertag in WEINHEIM

    Durch die Weschnitzwiesen.

    An exponierten Stellen wird angehalten für Wildkräuterbetrachtungen. An einem Haltepunkt gibt es Häppchen und ein Glas Sekt. Jede Frau/Mutter/Oma bekommt ein Geschenk.

    Kutsche: Kutschereibetrieb Alexander Jäger, Mörlenbach
    Uhrzeit:  10 –13 Uhr
    Dauer:  3h
    Kosten:  52,- € pro Person, inkl. Sekt, Verkostung, Geschenk und Erinnerungsblatt
    Treffpunkt:  Im Technologiepark 15, 69469 Weinheim (verläng. Bensheimer Str.)

  • 17. Mai – BAUMWANDERUNG AUF DEM LEINPFAD

    "MAN MUSS BÄUME NICHT NEU ERFINDEN, MAN MUSS SIE NUR NEU ENTDECKEN."  Zitat: Dr. Silvio Wodarz †2019, Gründer der Stiftung Baum des Jahres
    Uhrzeit:  10 Uhr
    Treffpunkt:  Start & Abschluss an den Weinfässern beim Weingut Kaufmann
    Veranstaltungsort:  zwischen Erbach und Hattenheim/Rheingau

  • 19. Mai – WILDKRÄUTERSPAZIERGANG WEINHEIM

    WILDKRÄUTERVIELFALT IM MAI – VON WEGEN UNKRAUT!
    Uhrzeit:  17 Uhr

  • 21. Mai – FRÖHLICHE HIMMELFAHRT

    www.kaufmann-weingut.de
    Aktion zur bio-dyn. Wirtschaftsweise
    Uhrzeit:  10 – 17 Uhr
    Veranstaltungsort:  demeter Weingut Kaufmann, Eltville-Hattenheim

  • 24. Mai – REIF FÜR DIE INSEL

    Naturerlebnistour & Wildpflanzenentdeckungsreise auf der Insel Langenau/Nonnenau
    Uhrzeit:  10 Uhr
    Treffpunkt:  an der Fähre in Ginsheim
    Veranstaltungsort:  Insel Langenau/Nonnenau

  • 06. Juni – WILDKRÄUTERSPAZIERGANG WIESBADEN

    Pflanzen essen, wo sie wachsen – Outdoor Cooking
    dem Zenith der Sonne entgegen
    Sonnen-Sommerkräuter, von der Wiese, durch die Pfanne, in den Mund.
    Uhrzeit:  17 Uhr
    Veranstaltungsort:  Hofg. Adamstal

  • 16. Juni – WILDKRÄUTERSPAZIERGANG WEINHEIM

    Johanniskraut und essbare Wildblüten
    Uhrzeit:  17 Uhr

  • 20. Juni – Der goldenen Stunde* entgegen in Eltville-Hattenheim

    Sonnenaufgangswanderung in den Weinberg, mit Frühstück und SA 7:30 Uhr Weinverkostung.
    Kooperation Weingut Kaufmann Hattenheim

    *Wenn die Sonne knapp über dem Horizont steht, erscheint ihr Licht wärmer und weicher. Wegen ihrer zauberhaften, samtenen Atmosphäre wird dieser Zeitraum Goldene Stunde genannt.


    Uhrzeit:  6:45 Uhr
    Veranstaltungsort:  Eltville-Hattenheim

  • 28. Juni – BAUMWANDERUNG Mörlenbach

    "MAN MUSS BÄUME NICHT NEU ERFINDEN, MAN MUSS SIE NUR NEU ENTDECKEN."  Zitat: Dr. Silvio Wodarz †2019, Gründer der Stiftung Baum des Jahres

    2020 > Robinia pseudoacacia
    Uhrzeit:  10 Uhr
    Veranstaltungsort:  Mörlenbach NKW

  • 08. Juli – WILDKRÄUTERSPAZIERGANG WIESBADEN

    Zu Gast bei wilden Schönheiten
    Signatur und Wesen der essbaren Wildpflanzen.
    Wie ernten wir sie, was machen wir mit Ihnen und was machen sie mit uns?
    Uhrzeit:  17 Uhr
    Treffpunkt:  "Zum Himmelreich" Himmelreich 1
    Veranstaltungsort:  Wi-Freudenberg

  • 21. Juli – WILDKRÄUTERSPAZIERGANG WEINHEIM

    Zu GAST BEI WILDEN SCHÖNHEITEN – VERBORGEN, WILD UND KRAFTVOLL
    Uhrzeit:  17 Uhr

  • 07. August – GEO-BOTANISCHE WANDERUNG

    zu Bäumen, Bächen, Wildpflanzen & Kosmos
    Uhrzeit:  14 Uhr
    Veranstaltungsort:  Großbreitenbach/Thüringen

  • 08. August – Olitätenkongress Großbreitenbach

    Referat Winkenbach: SICH MIT BAUMWESEN VERBINDEN – WALDBADEN EINE GANZHEITLICHE ERFAHRUNG
    Uhrzeit:  9 bis 13 Uhr
    Dauer:  4h
    Veranstaltungsort:  Großbreitenbach

  • 09. August – Kram- und Kräutermarkt

    Veranstaltungsort:  Großbreitenbach/Thüringen

  • 18. August – WILDKRÄUTERSPAZIERGANG WEINHEIM

    Räucherbündel und Schutzstrauss
    Uhrzeit:  17 Uhr

  • 09. September – WILDKRÄUTERSPAZIERGANG WIESBADEN

    Wurzelkraft & frisches Grün

    In der Erde verborgen, liegen ungeahnte Schätze und Aromen. Hiernach wird gegraben, die Gestalt verglichen und unterschieden. Verarbeitung zuhause. Frisches Grün landet auf einem Butterbrot zur vor Ort Verkostung.
    Uhrzeit:  17 Uhr
    Veranstaltungsort:  Hofgut Adamstal

  • 15. September – WILDKRÄUTERSPAZIERGANG WEINHEIM

    Der Pflanzengeist in der Flasche und späte Blüten, junges Grün, Schraubgläser mitbringen.
    Uhrzeit:  17 Uhr

  • 18. September – Hildegardis Fest

    Do 17.09.2020
    Uhrzeit:  10 Uhr
    Veranstaltungsort:  Wallfahrtskirche St. Hildegard, Rüdesheim

  • 03. Oktober – BAUMWANDERUNG im Odenwald

    "MAN MUSS BÄUME NICHT NEU ERFINDEN, MAN MUSS SIE NUR NEU ENTDECKEN."  Zitat: Dr. Silvio Wodarz †2019, Gründer der Stiftung Baum des Jahres

    2020 > Robinia pseudoacacia
    Uhrzeit:  11 Uhr

  • 20. Oktober – WILDKRÄUTERSPAZIERGANG WEINHEIM

    WAHRE BODENSCHÄTZE – WURZELN, ZWIEBELN UND GRÜNER NACHWUCHS
    Uhrzeit:  16 Uhr

  • 29. November – Lichtspirale zum Advent


  • Noch ohne Termin

    – Kinderkurs: REISE ZUM HUFLATTCHZWERG

    – Triologie Kräuterkrimi Lesungen

    – Die Erde braucht unseren Wandel  > Gesprächskreis

    – Mit Natur- und Pflanzenwesen sprechen

    – Von der Wichtigkeit der Brennnessel

    – Mondjahr 2020/Wirkung des Mondes auf Mensch und Natur/Mondpflanzen

    – Heiliger Weihrauch > Vortrag, Verkostung, Produktvorstellung


    EIGENE VERANSTALTUNGEN:

    Ab 10 Personen sind auch individuell abgestimmten Veranstaltungen möglich. Wo auch immer …

    Häufige Anlässe sind:

    – Betriebs- oder Vereinsausflüge
    – Weiterbildungen (Köche, Ärzte, Heilpraktiker, Pädagogen, …)
    – Geburtstage oder ähnliche private Feste
    – Teamtrainings
    – Projekttage in Schulen/Kindergärten etc.