.
  • Aktuelle Liste 2018

    Um sich einen Überblick über alle Termine zu verschaffen, können Sie sich ganz bequem die Gesamtterminliste 2018 als .pdf-Dokument downloaden.

  • 10.02.2018 – Lange Tafel Special

    SAMSTAG 10. Februar 14:30 - 16:30 Uhr
    7 EUR  incl. Kreppel & Kaffee
    Kurs: X18014F
    Anmelden unter: 0611-724 379 20
    E-Mail: info@klarenthal.org
    Volksbildungswerk Wiesbaden-Klarenthal e.V., Stadteilbistro mit Platanenhof
    Literarischer Kreppelcafe

    Humor ist, wenn man trotzdem lacht mit Dorisa Winkenbach.
    Humorvolle Gedichte und Anekdoten aus alten und neuen Zeiten.
    Seit vielen Jahren erfreut Artemis Dorisa Winkenbach, eigentlich bekannt als Wildkräuterexpertin,  Freunde und Freundinnen der Lyrik mit Ihren Lesungen und Anekdoten quer durch die  Literaturlandschaft.  Inzwischen sind auch eigene Werke hinzugekommen.  Mit einem  literarischen Kreppelcafé hat es 1998 in Mörlenbach/Odw. angefangen. Es folgten Literarisches Frühlingserwachen,  Literarischer Liebesreigen,  Literarischer Naturspaziergang, eine Literarische Engelreise und  Literarischer Advent.  
    Meist  in musikalischer Begleitung  geht Dorisa Winkenbach auf die  Reise in die Welt der Gedichte aus verschiedenen Zeitepochen.  Im Literarischen Kreppelcafe  werden mitunter auch die Gäste aktiv einbezogen. Lachmuskeltraining  garantiert  - Glückshormone aktiviert!



  • 14.02.2018 – Sauerampfer, Rapunzel, Weinbergslauch und karibische Fantasien am Heppenheimer Maiberg

    Wildkräuterwanderung
    Vitamine aus der Wildnis
    14. Februar 2018 – Aschermittwoch
    Start: Heppenheim, Großer Markt
    15:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr
    Saisonstartpreis: 15 €
    Info/Anmeldung unter: 0174 41 63 123

    Alle Jahre wieder, von vielen Kräuterfans erwartet, der traditionelle Wildkräutersaisonauftakt im Kreis Bergstrasse an Aschermittwoch. Es geht auf Wildkräuterentdeckungsreise in die Weinbergslage Maiberg und angrenzende Wiesen. Der milde Winter macht es möglich, dass reichlich „griee Gemies“ zu finden ist. Also steht der „Vitaminspritze aus der Wildnis“ kaum etwas im Wege. Nur Dauerregen oder tiefe Minusgrade wären hinderlich.
    Sauerampfer, Feldsalat, Weinbergschnittlauch, Brombeerspitzen, Wiesen‐Labkraut, Löwenzahn, Vogelmiere, Gänseblümchen und weitere essbare Wildkräuter wachsen uns entgegen. „Kenne muss merr se hald“ die Ur­‐Begleiter der Menschheit. Durch den Maiberg geht die Tour zu den Gewächsen, die lange Zeit als Unkraut verschrien waren. Wissen und kleine Portionen fürs Butterbrot dürfen dabei gesammelt werden. Dazu gibt es traditionell einen Schluck Wein aus gleicher Lage.
    Anwendungs‐ und Rezepttipps zum Mitnehmen. Ein besonderer Blick wird wg. des Valentinstages auf herzförmige Blätter in der Natur gelenkt. Bei guter Sicht wird die Tour auch mit einem Ausblick in die Rheinebene abgerundet.
    Interessierte packen am besten Schreibzeug, wind‐ und wetterfeste Kleidung, Schuhe und Kleingeld ein und kommen am Aschermittwoch um 15:00 Uhr nach Heppenheim an den Großen Markt Nachkömmlinge haben Gelegenheit um 15:30 Uhr am „Heppenheimer Tempelchen“ dem Wasserhochbehälter am Maiberg zur Gruppe zu stoßen.

  • 01.03.2018 – Wildkräuterspaziergang Wiesbaden

    DONNERSTAG 01. März 17:00 Uhr
    Thema: Frühlingstour | Mit voller Kraft in den Frühling
    Dauer: ca. 2 Std
    Gebühr: 18€ / Kinder bis 12 Jahre frei
    Anmeldung: Stadt- und Tourismusmarketing Weinheim Tel. 06201-87 44 50
    Infos: 0174/4163123

    E-Mail: tourismus@weinheim.de
    Ausbaufähige Tour: mit Lesung, Picknick, Outdoorcooking, Kreatives aus der Natur

    Wildkräuterexkursion zum Kennenlernen und Nutzen von Powerkräutern zur Reinigung und Stärkung. Es darf gesammelt und verkostet werden.

    Verbindliche Anmeldung erforderlich!
    Auch als Gruppenveranstaltung buchbar, ab 10 Personen – Termine nach Absprache
    Treffpunkt wird bei Anmeldung genannt

  • 11.03.2018 – Wildkräuterexkursion & Verarbeitung

    SONNTAG 11. März 2018 10:00 – ca. 14:00 Uhr
    Kurs: X24004F
    Anmelden unter: 0611-724 379
    E-Mail: info@klarenthal.org
    Preis: 19,00 Euro
    Volksbildungswerk Wiesbaden-Klarenthal e.V., Stadteilbistro mit Platanenhof

    Frühlingspower mit Wildkräutern – gesund, kulinarisch, literarisch mit ARTEMIS Dorisa Winkenbach.
    In Klarenthal und Umgebung sind wahre Schätze der Natur finden. Die, bei der geführten Wildkräuterexkursion entdeckten und eindeutig bestimmten, Wildkräuter wandern in Schüsseln und werden gemeinsam verarbeitet. Kulinarisch verfeinert wandern sie direkt in den Mund der Wildkräuterfans. Ungeahnte Geschmackserlebnisse werden Ihren Gaumen in Hochstimmung versetzen. Das nahrhafte Grün kommt dabei in Form von Blütenknospen, Blüten, Früchten, Samen und Blattwerk zum Einsatz. Dazu jede Menge Tipps, Rezepte und Verarbeitungshinweise. Ergänzt wird die Veranstaltung mit literarischen Einlagen zum Thema.

    Der Weg zur Gesundheit geht durch die Küche – nicht durch die Apotheke
    – Sebastian Kneipp



  • 18.03.2018 – Wildnispower & Bärenstärke

    SONNTAG 18. März 2018 11:00 Uhr
    Anmelden & Info unter: artemis@winkenbach.net
    Dauer: ca 3 Stunden
    Kosten: 19,00 Euro, inkl. Verkostung und Textinfos
    Treffpunkt: Egerlandbrunnen (Ort 3), Karlsbaderstr. 1, 69509 Mörlenbach

    Wildkräuterexkursion entlang des 1. deutschen Geomantiewanderweges
    Am Wegesrand des seit 9 Jahren bestehenden Wanderwegs mit 17 Kraftorten wachsen wahre Powerpflanzen. Die gilt es zu entdecken, zu unterscheiden und ihr Wesen und ihre Botschaft zu erkennen. Ihre Signatur verrät schon vieles. Zur Verkostung steht u.a. auch die Bärenstärke des Bärlauchs bereit. Freuen Sie sich auf einen spannenden, aromatischen und erkenntnisreichen 
    Ausflug ins Reich der fühen Grünlinge

  • 20.03.2018 – Wildkräuterspaziergang Weinheim

    DIENSTAG 20. März 17:00 Uhr
    Treffpunkt: Im Technologiepark 15 (verlängerte Bensheimer Str.)
    Anmeldung: Stadt- und Tourismusmarketing Weinheim Tel. 06201-87 44 50
    E-Mail: tourismus@weinheim.de
    Infos: 0174/4163123

    Kosten: 18 Euro inkl. Verkostung; Kinder bis 12 Jahre frei

    Brennessseln und andere hilfreiche Wildkräuter
    Jetzt kommen sie wieder an die Oberfläche, wollen Sonnenlicht und kräftig wachsen auch wenn sie von menschlicher Hand nicht ausgesät wurden. Die Wildkräuter! Gut dran ist, wer sie kennt, erkennt und weiß, wie sie zu verwenden sind.
    Die UR-Begleiter der Menschheit sind wahre Energiespender und genau das richtige für die Frühlingszeit zum Entschlacken, Reinigen und Erfrischen.
    Brennessel, Löwenzahn, Glersch, Wiesen-Labkraut, Vogelmeier, Spitzwegerich Sauerampfer, Bärlauch um nur einige zu nennen.
    Neun Kräuter waren Bestandteil der Historischen Grünen Soße. Außer in grüner Soße schmecken die jungen, frischen Wildkräuter auch auf Butterbrot, im Risotto oder einfach als Salat.
    „Um einen guten Salat anzurichten, braucht man vier Charaktere: einen Verschwender für das Öl, einen Geizhals für den Essig, einen Narren für den Pfeffer und einen Weisen für das Salz.” – Francois Coppèe
    Mehr ist nicht nötig um den köstlichen herben Eigengeschmack der Wildkräuter zu umspielen.

    Verbindliche Anmeldung erforderlich!
    Auch als Gruppenveranstaltung buchbar, ab 10 Personen – Termine nach Absprache
    Ausbaufähige Tour: mit Lesung, Picknick, Outdoorcooking, Kreatives aus der Natur

  • 08.04.2018 – Bergsträsser Blütenwegfest

    Sonntag 8. April 11:00 – 18:00 Uhr
    Artemis Verkostungsstand in Hemsbach, am Oberen Zeilbergweg
    gemeinsam mit dem Obsthof & Weingut Schröder, Weinheim Lützelsachsen

    Dieses Jahr von Weinheim-Sulzbach über Hemsbach nach Laudenbach



  • 14.04.2018 – Fit durch den Frühling mit Wildnispower

    Samstag 14. April 15:00 – 17:00 Uhr
    Kurs: ANH109-01
    E-Mail: info@vhs-bb.de
    vhs Badische Bergstrasse

    Exkursion in Hirschberg

  • 17.04.2018 – Wildkräuterspaziergang Weinheim

    DIENSTAG 17. April 17:00 Uhr
    Thema: Reinigung und Stärkung mit Bärenlauch & Co
    Treffpunkt: Röntgenstr. 2  (1. Kreisel)
    Anmeldung: Stadt- und Tourismusmarketing Weinheim
    Tel. 06201-87 44 50
    E-Mail: tourismus@weinheim.de
    Infos: 0174/4163123

    Ausbaufähige Tour: mit Lesung, Picknick, Outdoorcooking, Kreatives aus der Natur

    Verbindliche Anmeldung erforderlich!
    Auch als Gruppenveranstaltung buchbar, ab 10 Personen – Termine nach Absprache



  • 18.04.2018 – GRÜNE SOßE – ALLE NEUNE

    MITTWOCH 18. April 2018 19:00 Uhr
    Teilnahmegebühr: 25,- Euro Begrenzte Teilnehmerzahl (20 Personen).
    EVIM Gemeinnützige Behindertenhilfe GmbH
    Werkstatt Schlocker-Stiftung
    65795 Hattersheim
    www.evim.de

    Kräuterkochkurs mit Wildkräuterexpertin Dorisa Winkenbach
    Gemeinsames Kochen und Essen im GRÜNEN DAUMEN. Aus den Kräutern und Wildkräutern der Gärtnerei werden verschiedene Varianten der Grünen Soße hergestellt. Von klassisch Frankfurterisch, über die Wildkräutervariante, bis zur Salsa verde aus Lateinamerika.




  • 19.04.2018 – KRÄUTERKRIMI LESUNG in Wiesbaden

    DONNERSTAG 19. April 2018 18:30 Uhr

    Hexenfurz & goldener Regen
    Im Rahmen der Ausstellung „Giftpflanzen” im Wiesbadener Umweltladen, Luisenstraße 19

  • 22.04.2018 – Dudenhofen Pfalz

    SAMSTAG & SONNTAG 28. u. 29. April 2018 ganztags

    10. Dudenhofener Kräutertage in Zürkers Hofladen

  • 15.05.2018 – Wildkräuterspaziergang Weinheim

    DIENSTAG 15. Mai 17:00 Uhr
    Thema: Wilde Blüten und Blattgrün - auf den Teller dressiert
    (Verarbeitung und Verkostung direkt vor Ort)
    Treffpunkt: Im Technologiepark 15 (verlängerte Bensheimer Str.)
    Anmeldung: Stadt- und Tourismusmarketing Weinheim Tel. 06201-87 44 50
    Infos: 0174/4163123

    E-Mail: tourismus@weinheim.de
    Ausbaufähige Tour: mit Lesung, Picknick, Outdoorcooking, Kreatives aus der Natur

    Verbindliche Anmeldung erforderlich!
    Auch als Gruppenveranstaltung buchbar, ab 10 Personen – Termine nach Absprache



  • 24.05.2018 – Wildkräuterspaziergang Wiesbaden

    DONNERSTAG 24. Mai 17:00 Uhr
    Thema: Maitour | Liebeskräuter aus der Wildnis
    Dauer: ca. 2 Std
    Gebühr: 18€ / Kinder bis 12 Jahre frei
    Anmeldung: Stadt- und Tourismusmarketing Weinheim Tel. 06201-87 44 50
    Infos: 0174/4163123

    E-Mail: tourismus@weinheim.de
    Ausbaufähige Tour: mit Lesung, Picknick, Outdoorcooking, Kreatives aus der Natur

    Wildkräuterexkursion mit Schwerpunkt auf Stoffwechsel anregende Wildpflanzen als Aphrodisiaka und deren Verwendung im täglichen Leben.

    Verbindliche Anmeldung erforderlich!
    Auch als Gruppenveranstaltung buchbar, ab 10 Personen – Termine nach Absprache



  • 19.06.2018 – Wildkräuterspaziergang Weinheim

    DIENSTAG 19. Juni 17:00 Uhr
    Thema: Essbare Blütenpracht und Sommersonnwendkräuter
    Treffpunkt: Nächstenbacher Weg/Ecke Nächstenbacher Berg
    Anmeldung: Stadt- und Tourismusmarketing Weinheim Tel. 06201-87 44 50
    Infos: 0174/4163123

    E-Mail: tourismus@weinheim.de
    Ausbaufähige Tour: mit Lesung, Picknick, Outdoorcooking, Kreatives aus der Natur

    Verbindliche Anmeldung erforderlich!
    Auch als Gruppenveranstaltung buchbar, ab 10 Personen – Termine nach Absprache



  • 17.07.2018 – Wildkräuterspaziergang Weinheim

    DIENSTAG 17. Juli 17:00 Uhr
    Thema: Mediterraner Flair – über den Dächer von Weinheim
    Treffpunkt: Nächstenbacher Weg/Ecke Nächstenbacher Berg
    Anmeldung: Stadt- und Tourismusmarketing Weinheim Tel. 06201-87 44 50
    Infos: 0174/4163123

    E-Mail: tourismus@weinheim.de
    Ausbaufähige Tour: mit Lesung, Picknick, Outdoorcooking, Kreatives aus der Natur

    Verbindliche Anmeldung erforderlich!
    Auch als Gruppenveranstaltung buchbar, ab 10 Personen – Termine nach Absprache



  • 16.08.2018 – Wildkräuterspaziergang Wiesbaden

    DONNERSTAG 16. August 17:00 Uhr
    Thema: Sommertour | Die volle Kraft der Sonne – eingefangen in den Blüten
    Dauer: ca. 2 Std
    Gebühr: 18€ / Kinder bis 12 Jahre frei
    Anmeldung: Stadt- und Tourismusmarketing Weinheim Tel. 06201-87 44 50
    Infos: 0174/4163123

    E-Mail: tourismus@weinheim.de
    Ausbaufähige Tour: mit Lesung, Picknick, Outdoorcooking, Kreatives aus der Natur

    Wildkräuterexkursion zu den kraftvollen Sommerblüten in der freien Natur.
    Erkennen, benennen, unterscheiden und verwenden. Ein Kräuterbüschel zum Trocknen kann auch entstehen.

    Verbindliche Anmeldung erforderlich!
    Auch als Gruppenveranstaltung buchbar, ab 10 Personen – Termine nach Absprache



  • 18.10.2018 – Wildkräuterspaziergang Wiesbaden

    DONNERSTAG 18. Oktober 17:00 Uhr
    Thema: Herbsttour | Grüner Nachwuchs und die Fülle des Herbstes
    Dauer: ca. 2 Std
    Gebühr: 18€ / Kinder bis 12 Jahre frei
    Anmeldung: Stadt- und Tourismusmarketing Weinheim Tel. 06201-87 44 50
    Infos: 0174/4163123

    E-Mail: tourismus@weinheim.de
    Ausbaufähige Tour: mit Lesung, Picknick, Outdoorcooking, Kreatives aus der Natur

    Wildkräuterexkursion mit Nachwuchsernte und Herstellung eines Tischsalzes und Hagebutten in Schnaps zum Mitnehmen.

    Verbindliche Anmeldung erforderlich!
    Auch als Gruppenveranstaltung buchbar, ab 10 Personen – Termine nach Absprache



  • 21.08.2018 – Wildkräuterspaziergang Weinheim

    DIENSTAG 21. August 17:00 Uhr
    Thema: Räucherkraut – als Aromaspender und für Raumreinigung
    Treffpunkt: n.n bei Anmeldung
    Anmeldung: Stadt- und Tourismusmarketing Weinheim Tel. 06201-87 44 50
    Infos: 0174/4163123

    E-Mail: tourismus@weinheim.de
    Ausbaufähige Tour: mit Lesung, Picknick, Outdoorcooking, Kreatives aus der Natur

    Verbindliche Anmeldung erforderlich!
    Auch als Gruppenveranstaltung buchbar, ab 10 Personen – Termine nach Absprache



  • 18.09.2018 – Wildkräuterspaziergang Weinheim

    DIENSTAG 18. September 17:00 Uhr
    Thema: Beeren, Früchte, Samen und grüner Nachwuchs (Schraubgläser mitbringen)
    Treffpunkt: Waldparkplatz unterhalb Bruno Fritsch Haus, Judenbuckel 2
    Anmeldung: Stadt- und Tourismusmarketing Weinheim Tel. 06201-87 44 50
    Infos: 0174/4163123

    E-Mail: tourismus@weinheim.de
    Ausbaufähige Tour: mit Lesung, Picknick, Outdoorcooking, Kreatives aus der Natur

    Verbindliche Anmeldung erforderlich!
    Auch als Gruppenveranstaltung buchbar, ab 10 Personen – Termine nach Absprache



  • 16.10.2018 – Wildkräuterspaziergang Weinheim

    DIENSTAG 16. Oktober 16:00 Uhr
    Thema: Bodenschätze graben – Wildwurzeln und zweiter Frühling
    Treffpunkt: Röntgenstr. 2  (1. Kreisel)
    Anmeldung: Stadt- und Tourismusmarketing Weinheim Tel. 06201-87 44 50
    Infos: 0174/4163123

    E-Mail: tourismus@weinheim.de
    Ausbaufähige Tour: mit Lesung, Picknick, Outdoorcooking, Kreatives aus der Natur

    Verbindliche Anmeldung erforderlich!
    Auch als Gruppenveranstaltung buchbar, ab 10 Personen – Termine nach Absprache



  • 20.11.2018 – Wildkräuterspaziergang Weinheim

    DIENSTAG 20. November 16:00 Uhr
    Thema: Baumgestalten erzählen Geschichten
    Treffpunkt: n.n. bei Anmeldung
    Anmeldung: Stadt- und Tourismusmarketing Weinheim Tel. 06201-87 44 50
    Infos: 0174/4163123

    E-Mail: tourismus@weinheim.de
    Ausbaufähige Tour: mit Lesung, Picknick, Outdoorcooking, Kreatives aus der Natur

    Verbindliche Anmeldung erforderlich!
    Auch als Gruppenveranstaltung buchbar, ab 10 Personen – Termine nach Absprache